Fehler
Neuigkeiten aus dem VCP Nordrhein
Geschrieben von: PN

Soziale Verantwortung

Ganz, ganz knappe Entscheidung für den Pokal

Beim diesjährigen Pfadi-Cup spielte das Wetter mit - entlich nicht mehr so heiß und den ganzen Tag über trocken. „Soziale Verantwortung“ als Thema war eine echte Herausforderung. Die ursprünglichen Ideen zu den Posten kamen von Lulu und Lisa und konnten mit wenig Auffrischung wieder eingesetzt werden.

Keine Gruppe hat sich verlaufen und alle waren eifrig dabei. Neben dem Postenlauf gab es ausreichend Zeit für die Teilnehmenden, alle anderen kennen zu lernen und miteinander zu spielen, zu singen und zu toben.

Bei der Auswertung lagen die Gruppen sehr nahe beieinander.

Die Schwalmtaler konnten den Pokal für sich gewinnen. Beteiligt war auch ein Essener, so dass der Pokal im nächsten Jahr für eine Zeit lang nach Essen wandert und der „Wanderpokal“ bekommt so noch eine zusätzliche Bedeutung.

 2016 pfadi-cup-22016 pfadi-cup-1

 

Unterstützung bei Update der Website

Geschrieben von: Tom Mohr Montag, den 04. Januar 2016 um 19:22 Uhr

Stellenausschreibung für Joomla-Update

 

Da unsere Website mittlerweile in die Jahre gekommen ist und immer mehr Komponenten nicht mehr unterstützt und mit neuen Versionen versorgt werden, wird es Zeit für ein umfassendes Update.

Da dies zuverlässig nur mit Know-How und auch Zeit funktioniert sucht die Landesleitung nach entsprechender Unterstützung.

Im Anhang findet Ihr die (zugegeben etwas abschreckende) Profilbeschreibung. Wer aber Interesse hat wird nicht alleine gelassen und wie es in der Beschreibung steht: "Traut Euch"

 

Gut Pfad

Tom

 

Profilbeschreibung Joomla-Update

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Januar 2016 um 19:44 Uhr
 

Stellenausschreibung_Verwaltung_2015

Geschrieben von: Tom Mohr Mittwoch, den 28. Oktober 2015 um 18:43 Uhr

Stellenausschreibung als PDFStellenausschreibunginfo zeichen 2

Der Evangelische Pfadfinderverbände Nordrhein e. V., als Rechtsträger des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Land Nordrhein, sucht zum 01.01.2016 eine Verwaltungskraft im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450,-- Euro).

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Eine Weiterführung der Stelle, im Rahmen der finanziellen Entwicklungen der evangelischen Kirche im Rheinland, ist geplant.

Die wesentlichen Aufgaben sind

  • die Unterstützung und Entlastung von allgemeinen Bürotätigkeiten der hauptberuflichen Bildungsreferentin im Landesbüro Düsseldorf
  • die Mitgliederverwaltung
  • die Büroorganisation

 

Sie verfügen über

  • einen sicheren Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmedien
  • die Fähigkeit, sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten
  • die Bereitschaft, sich den Anforderungen eines ehrenamtlich geprägten Verbandes anzupassen
  • einen offenen Umgang mit Menschen sowie
  • Erfahrungen in der Jugend- oder Verbands- oder Pfadfinderarbeit (wünschenswert, aber keine Voraussetzung)

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und vielseitige Arbeitsstelle
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz in unserem Landesbüro in Düsseldorf
  • Zusammenarbeit im Team mit unserer Bildungsreferentin
  • einen Anteil an eigenverantwortlicher Arbeit
  • ein Umfeld mit motivierten Ehrenamtlichen
  • das Erleben der Vielfalt des Pfadfindens

Bitte senden Sie Ihre qualifizierten Bewerbungsunterlagen per E-Mail an den Vorstand der Evangelische Pfadfinderverbände Nordrhein e.V. unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Für weitere Informationen steht der Vorsitzende des Rechtsträgers, Günter Drennhaus, unter der o. a. Mailadresse oder der Telefonnummer 0172-8738117 gerne zur Verfügung.

Mitglied im Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände (RDP) und im Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP),

im Weltverband der Pfadfinderinnen (WAGGGS) und in der Weltorganisation der Pfadfinderbewegung (WOSM),

im Deutschen Bundesjugendring (DBJR) und in der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (aej).

Bewerbung als PDF

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Januar 2016 um 19:02 Uhr
   

23.Jamboree in Japan - heute ist der Nordrheiner Trupp aufgebrochen

Geschrieben von: Petra Neteler Donnerstag, den 23. Juli 2015 um 10:00 Uhr

"WA" auf dem Jamboree und vier Wochen in Japan

Nach langer Vorbereitungszeit startet der VCP Nordrhein Trupp am 23.Juli nach Japan vom Flughafen Düsseldorf. Mit Kontigentslager, Teilnahme am 23.Weltpfadfindertreffen, Familienunterbringung und Nachlager werden die jugendlichen Teilnehmenden (sie dürfen zur Zeit des Lagers zwischen 14 und 18 Jahre alt sein) aus Nordrhein mit ihrer Leitung insgesamt vier Wochen in Japan sein.

"WA" ist das Motto des Weltpfadpfindertreffens und hat viele Bedeutungen im Deutschen. Wer sich interessiert, kann auf der Kontingentsseite http://www.worldscoutjamboree.de/  weiter lesen.

Wir sind gespannt, welche Erlebnisse und Erkenntnisse die Trupplinge mit nach hause bringen.

 

 

Pfadi-Cup 2015

Geschrieben von: Petra Neteler Donnerstag, den 23. Juli 2015 um 10:15 Uhr

Pfadi-Cup 2015 zum Thema Wasser 18.-20. September am Kurt-Hensche-Haus

Wer wird in diesem Jahr den Wanderpokal gewinnen? Es wird sich alles um das Thema Wasser drehen. Teilnehmen dürfen alle Jungpfadpfinderinnen, Jungpfadpfinder, Pfadfinderinnen und Pfadpfinder im Alter von 11 bis 15 Jahren. Voranmeldungen sind jederzeit im Landesbüro möglich. Die Ausschreibungen für die direkte Anmeldungen haben die Gruppenleitungen zugeschickt bekommen.

   

Seite 1 von 5

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Die nächsten Termine: